Round-Up: Juuubel!

Daniel Trenner 27.05.2021

Aktuelle Themen

Männermannschaft

Löw-Nachfolger Hansi Flick – die logische und richtige Wahl | Kicker
Die Spatzen hatten es schon von den Dächern trompetet, nun ist es offiziell: Hansi Flick wird deutscher Nationaltrainer. Ich für meinen Teil bin froh, dass er nicht zu einem anderen Verein geht. Das hätte das Tischtuch mit dem Verein womöglich wirklich zerschnitten und würde nur ein unnötiges mediales Schlachtfeld eröffnen, wenn er in ein paar Jahren als Feuerwehrmann zurückkehrt.

Lewandowskis Geschenk an Müller | FC Bayern
Alle 40 Tore von G. Müller & Lewandowski | YouTube
Das sind die Rekordtorjäger in Europas Topligen | ran

Das große Thema der vergangenen zwei Wochen war natürlich Robert Lewandowskis Rekordjagd. Auf den allerletzten Drücker konnte er Gerd Müller am Ende doch übertreffen. Als sehr noble Geste dafür, schenkte er Gerd Müllers Gattin ein Shirt mit Widmung. Schön auch, wie der FC Bayern als Rechteinhaber das Video beider Rekordjagden seiner beiden besten Stürmer aneinanderreihen konnte.

Auch wenn Gerd Müller der wohl größere Spieler gewesen sein mag, habe ich in der letzten Spielminute gegen Augsburg doch ziemlich frenetisch gejubelt. Rekorde sind eben doch da, um gebrochen zu werden.

Danke, Jérôme! | YouTube
Zum Abschied von Boateng: “Hut ab, das sind wahre Champions” | Kicker
Mit Jérôme Boateng verlässt den FC Bayern der beste Innenverteidiger seiner Vereinsgeschichte. Grund genug, ihn dafür ausreichend zu würdigen. Auch der Kicker macht mit, erinnert zudem an sein unglaubliches WM-Finale.

Boateng wird dem FC Bayern auch sportlich fehlen. Kein anderer Spieler im kommenden Kader hat dessen Fähigkeiten im Spielaufbau und ob je einer an Boatengs allergrößte Zeit herankommt, ist mehr als fraglich.
Hoffentlich findet er einen guten Verein, das Ticket zur Nationalmannschaft hat er glücklicherweise schon. Auf Hansi Flicks Nominierungsliste wird er ganz oben stehen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Saison 2020/2021 des FC Bayern: Mehr Schatten als Licht? | Web
Miasanrot-Blogger Steffen hat gemischte Gefühle für die abgelaufene Saisons. Musiala mag zwar ein Highlight sein, aber gerade mit beiden sportlichen Verantwortlichen hadert er. Flick hat einfach partout die Defensive nicht hinbekommen, während Salihamidžićs Transfers nicht saßen.

Serge Gnabry im Interview: “Ich bin nicht zufrieden mit der Saison” | Spox
Zuerst mutet es seltsam an, wenn Gnabry sich über die Saison unzufrieden zeigt, war er doch lange Zeit einer der formschwächsten Bayern-Spieler. Glücklicherweise besitzt Gnabry jedoch die Selbstreflexion, auch seine eigene Saison kritisch zu sehen. Bin schon ganz gespannt wie Nagelsmann ihn einsetzt.

Thomas Müller beim DFB: Vom Ausgemusterten zum Anführer | Spiegel

Lionel Messi ist der König des Dribblings, Kevin De Bruyne der des Passes – und Müller der ohne Ball. Er ist die Messlatte dafür, für Dribblings Raum zu öffnen und für Pässe Anspielmöglichkeiten zu bieten.Martin Rafelt

Was ein Satz. Was ein Ritterschlag.

Frauen, Basketballer & Amateure

Lina Magull & Joshua Kimmich im Interview | B-24
Lina Magull und Joshua Kimmich. Beide sind sich auf dem Platz sehr ähnlich. Aber auch neben dem Platz scheint sie vieles zu verbinden. Beide setzen sich für gesellschaftspolitische Themen ein, beide stehen für ihre Werte und ihre Meinungen ein. Im direkten Gespräch miteinander sprechen sie über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede ihrer Herangehensweisen in den Bereichen Training sowie Alltagsdruck und über den gemeinsamen Weg von Männer- und Frauenfußball. Sehr erhellend und lehrreich. | Justin

Trinchieri bei Bayern München: Schurwolle statt Kashmir | Basketball.de
Lust auf eine Detailanalyse der Basketballer? Solche Tiefe findet man in Berichten zu deutschem Basketball sehr, sehr selten.

#14 David Alaba – Open Court – FC Bayern Basketball Podcast | Podcast
Im Podcast der Bayern Basketballern mit Dre Voigt spricht David Alaba über seine Beziehung zum Basketball. Von den Käfigen in Wien bis zum VIP Bereich im Audi Dome. Nebenbei erfährt der Hörer auch, dass es den jungen David damals eigentlich nach England zog, aber ein Besuch an der Säbener Straße dann doch den Ausschlag für einen Umzug ins kleine und beschauliche München gegeben hat. Auf EuroLeague Basketball wird Alaba bei seinem zukünftigen Arbeitgeber wohl auch nicht verzichten müssen. Im zweiten Teil des Gesprächs gibt David Alaba einen Einblick in das Thema Rassismus. Welche Erfahrungen er damit über die Jahre machen musste und das es ein immer wiederkehrendes Diskussionsthema zwischen ihm und seinen Mannschaftskameraden ist. | Dennis

Besondere Auszeichnung: Bayerns Vladimir Lučić in Top-5-Profis der EuroLeague gewählt | Kicker
Fans, Journalisten, Trainer und Teamkapitäne haben Vladimir Lučić in das sogenannte All-EuroLeague First Team gewählt, eine große Ehre! Er ist somit der erste Profi eines deutschen Vereins, der offiziell als einer der fünf besten Spieler der EuroLeague gilt. Glückwunsch zu dieser großen Leistung!

Die Akte Fiete Arp: Von der Fußballwelt erdrückt | Abendblatt
Ach, Fiete… Ich erinnere mich noch ganz genau an Arps erstes Spiel, denn es war auch mein erstes Spiel. Mein erster Einsatz für Miasanrot. Um 2 Uhr Mitten in der Nacht ging es gegen Real Madrid. Arp startete und spielte gut! Richtig, richtig gut! Er bewegte sich frech, erinnerte an Thomas Müller und dribbelte in einer Szene sogar Marcelo, den damals besten Linksverteidiger der Welt, aus.

Aber seitdem kam nichts mehr von ihm. Null Profieinsätze, selbst in der 3. Liga wenige bis keine überzeugenden Auftritte. Arp droht ein weiteres Talent zu sein, dass am Kopf scheitert, nicht am Talent. Denn letzteres ist vorhanden, davon bin ich überzeugt. Vielleicht nicht für Bayern, aber er hat alle Fähigkeiten für mindestens gutes Bundesliganiveau. Und doch hat er aktuell nicht einmal Drittliganiveau. Im Artikel kommt er rüber wie jemand, der fast schon zu empathisch ist, sich zu viele Gedanken macht. Das sollte er nicht. Er braucht irgendwo einen Neuanfang. Ich hoffe sehr, er packt nochmal die Kurve.

Saison-Update

Amateure

Die Amateure sind abgestiegen. Bereits nach einer halben Minute lagen sie 0:1 hinten und konnten das Spiel nicht drehen. Konnten im Fernduell gegen Meppen keinen Druck aufbauen, die mit einem 2:1-Sieg auch so alle Eventualitäten im Keim erstickten. Über die Gründe haben wir hier vielfach gesprochen. Nächste Woche kommt hier noch ein Text zu den Amateuren.

Frauen

Die Damen sind ganz kurz davor Wolfsburg vom Thron zu stoßen! Nach dem 4:0-Sieg in Leverkusen braucht es am letzten Spieltag nur noch einen Punkt, dann hat man die Schale sicher. Im MSR-Team gibt es noch Miesepeter, aber ich sage: Der Drops ist gelutscht, das nehmen die sich nicht mehr.

Basketball

Europäisch war die Saison überragend, aber dazu sollten dann doch noch nationale Titel hinzukommen. Den Anfang machte man vergangene Woche mit dem Pokalsieg beim 85:79-Sieg über Dauerrivale Alba Berlin. Nun soll auch die Meisterschaft gewonnen werden, durch das klare 86:72 über Crailsheim hat Bayern die Viertelfinal-Series mit 3:1 gewonnen und ist nun unter den letzten Vier. 

Diskussion der Woche

Hansi Flick hat den FC Bayern nun offiziell für den DFB verlassen. Lasst euren Gefühlen freien Lauf!Diskussion der Woche

Aktuelle Miasanrot-Artikel

Deutsch

40!Lewandowski stellt beim 2:2 in Freiburg mit Müller gleich | Christopher
MSR 206: Klosed Chapters | Justin & Christopher
Tränen & Rekorde: 5:2 in der Kür gegen Augsburg | Daniel
Awards: Nicht eingelöstes Versprechen der Saison 2020/21 | Maurice
MSR 207: Hallesta la vista | Justin & Christopher
MiaSanRot-Awards: Instagram-Voting zum Spiel der Saison | Georg

♥ Artikel teilen

»Eier, wir brauchen Eier!«

— Oliver Kahn

Du willst Miasanrot Supporter werden?