MSR332: Rallelujah

Justin Trenner 24.04.2024

Ralf Rangnick und der FC Bayern München. Was bis vor wenigen Wochen noch unvorstellbar schien, könnte jetzt wahr werden. Ein großer Fehler oder die richtige Entscheidung des FCB?

Wir schauen zunächst auf den Entscheidungsprozess und stellen die Frage nach der strategischen Ausrichtung des Rekordmeisters: Welche Philosophie verfolgt man eigentlich? Und ergibt vor diesem Hintergrund jemand wie Rangnick überhaupt Sinn?

Dann steigen wir tiefer ein und beleuchten die Vor- und Nachteile einer möglichen Beschäftigung des 65-Jährigen. Taktik, Macht, Ausrichtung für die Zukunft – all das spielt eine große Rolle.

Und schließlich wäre da ja noch die Option, dass Bayerns C-Lösung ebenfalls absagt. Wer wäre dann noch zu haben? Wir nennen unsere Favoriten und stellen fest: So gut sind die leider auch nicht.

In dieser Folge hatten wir Tonprobleme. Wir bitten diese zu entschuldigen. Im Intro erklären wir die Gründe.

(Verschiebungen durch Werbung möglich)

Weitere Informationen & Abonniert uns!

Miasanrot ist ein Projekt, das nebenberuflich vorangetrieben und gestaltet wird. Allein in die Produktion des Podcasts fließen wöchentlich mehrere Stunden Arbeit. Mehr Informationen dazu gibt es hier. Was ist dir unsere Arbeit wert? Hier kannst du uns mit einem Betrag deiner Wahl monatlich oder jährlich unterstützen und dazu beitragen, dass Miasanrot weiterhin besteht und in gewohnter Quantität und Qualität Content zum FC Bayern München produziert. Außerdem erfährst du dort, wofür wir dein Geld verwenden und wieso wir es benötigen.



♥ Artikel teilen

Jetzt teilen!

Jetzt teilen!