10 Spiele Mindestnutzung und Saison-Ticket bei Kapazitätserhöhung

Jan Trenner 19.09.2014

10 Spiele Mindestnutzung für Dauerkarten

Dauerkartenbesitzer (Blöcke 109-117) müssen in der laufenden Saison 2014/15 für mindestens 10 Spiele in der Bundesliga (bisher 8) genutzt werden. DFB-Pokal und Champions League zählen nicht für die Auswertung der Nutzung. Die Weitergabe der Dauerkarte über den FC Bayern Ticket-Zweitmarkt zählt nicht als Nutzung. Der Verein betont dabei, dass es bei dieser Maßnahme nicht um Schikane, sondern bestmögliche Unterstützung der Mannschaft durch eine volle Südkurve geht.

Im Sinne aller Fans, die unsere Mannschaft in der Südkurve unterstützen möchten, wurde in der Arbeitskreis-Fandialog-Sitzung am 13. September 2014 eine notwendige Mindestnutzung von 10 Bundesliga-Spielen für Südkurven-Jahreskarten (Block 109-117) in der laufenden Saison (2014/2015) festgelegt.
FC Bayern Fanclub Newsletter, 19.09.2014

Saison-Tickets bei erfolgreicher Kapazitätserhöhung

Leider gibt es noch immer keinen neuen Stand zur Kapazitätserhöhung in der Allianz Arena. Der Antrag des FC Bayern befindet sich weiterhin im Genehmigungsverfahren, sodass die aktuelle Anzahl an Plätzen 71.137 beträgt.

Einlasskarten werden künftig im Kassencanyon West (Kassen 33 und 34) vergeben. Zur Abholung ist lediglich ein gültiges Ticket notwendig, da Einlasskarten den Zugang zum Stadion nicht ermöglichen. Am Drehkreuz muss das ursprüngliche Ticket verwendet werden.

Neu ist ein auf Grundlage einer Anwesenheitsanalyse personalisiertes Saison-Ticket. Dort, wo derzeit der Check-In Schalter neben dem Stand des Club Nr. 12 zu finden ist, wird man ab dem Heimspiel gegen Paderborn am Dienstagabend eine freiwillige Registrierung anbieten. Dieses Verfahren wird wohl ähnlich zur Arbeit mit dem Tauschformular funktionieren und dem FC Bayern bzw. AKFD Auswertungsmöglichkeiten bieten. Mit dem Saison-Ticket können sich Fans bei Heimspielen eine Tageskarte persönlich abholen – sollte die Kapazitätserhöhung genehmigt werden. Neben den Dauerkarten gäbe es für stimmungswillige Fans eine weitere Möglichkeit die Mannschaft in der Südkurve zu unterstützen. Nun bleibt zu hoffen, dass Verein und Stadt München ein positives Ergebnis im Genehmigungsverfahren der Kapazitätserhöhung erreichen.

Registrierung für AKFD-Auswertung

Wie der Club Nr. 12 soeben auf Facebook informiert, ist folgendes für die Auswertung zu tun:

  1. Registrierung im Online-Formular auf www.suedkurve.net mit den persönlichen Daten. Dort erhaltet ihr einen Ausweis mit personalisiertem Barcode.
  2. Bei jedem Heimspiel kann der Ausweis in Verbindung mit dem Ticket für den Unterrang der Südkurve und eurem Personalausweis gescannt werden.

♥ Artikel teilen

»Eier, wir brauchen Eier!«

— Oliver Kahn

Du willst Miasanrot Supporter werden?