Hallo Community! Willkommen in der Miasanrot-Kurve

Jan Trenner 13.07.2021

Bereits 2013 hat Steffen auf die Frage “Warum Miasanrot?” formuliert:

Dieser Blog lebt dabei von Euch. Von Euren Kommentaren, Ideen, Verlinkungen, kritischen Anmerkungen und vielem weiteren mehr. Jeder Hinweis, jeder Themenvorschlag ist wichtig für uns. Darauf setzen wir auch in Zukunft.Steffen über Miasanrot

Mit inzwischen weit über 2.500 veröffentlichten Artikeln und nach 75.000 Kommentaren ist aber deutlich geworden, dass wir diesem Versprechen bisher nicht vollkommen gerecht geworden sind. Obwohl wir eine lebhafte Diskussionskultur pflegen – mit allen Höhen und Tiefen – ist die Kommentarspalte in den Artikeln nicht der beste Ort, um mit euch in den Austausch zu kommen und zu ermöglichen, dass ihr miteinander über unseren Verein diskutieren, euch kennenlernen und natürlich auch konstruktiv streiten könnt.

Wir gehen deshalb jetzt den nächsten Schritt, der für einige Stammleser:innen sicherlich etwas radikal wirkt, aber viel verspricht: Wir erweitern Miasanrot um unser Community-Forum: die Miasanrot-Kurve.

Miasanrot-Kurve? Was ist das?

Im Grundsatz handelt es sich bei der “Kurve” um ein klassisches Forum, aber angekommen im Jahr 2021. Wir verwenden Discourse als Software und können Euch so einen fantastischen Platz für alle Gespräche zu unseren Artikeln, dem FC Bayern und darüber hinaus anbieten.

Gleichzeitig lösen wir damit ab sofort und vollständig die Kommentarspalte unter unseren Artikeln auf. Künftig werdet ihr natürlich Leser:innenmeinungen unter jedem Text finden, diese kommen aber aus unserer Community. Es wird nicht mehr möglich sein direkt im Beitrag zu kommentieren, das könnt ihr viel bequemer und besser in der Miasanrot-Kurve tun. 

Damit wird es euch auch erstmals möglich sein, euch zu registrieren, direkt mit anderen Leser:innen in den Austausch zu treten und selbst Themen einzubringen, die vielleicht nicht unter den Text passen oder dort fehlplatziert wirken könnten.

Was ändert sich jetzt für dich?

Du musst dich einmalig registrieren, um Teil der Community zu sein und in der Miasanrot-Kurve kommentieren und dich austauschen zu können. 

Wer jetzt Sorge hat, dass er oder sie zukünftig nicht mehr so anonym wie bei uns im Blog kommentieren kann, den oder die können wir beruhigen. Um euch zu registrieren braucht ihr nicht mehr Informationen anzugeben als bisher auch schon für einen Kommentar nötig waren: E-Mail-Adresse und Nickname reichen! Also keine Angst, wir werden nicht zur Datenkrake. Wir sehen das auch als weiteren Schritt, um eine angenehme, respektvolle und gehaltvolle Atmosphäre für jede:n zu schaffen. 

Alle bisherigen Kommentare sind gespeichert und weiterhin in unserem System verfügbar. Wir können und wollen diese jedoch nicht in das neue Forum spiegeln um die neue Umgebung nicht gleich schon am Anfang vollkommen mit früheren Diskussionen zu überladen. Dadurch werden leider die Diskussionen unter unseren letzten Beiträgen für Einige wohl abrupt abgeschnitten, wir laden jedoch ein, einfach in der Community direkt weiterzumachen!

Alle Veröffentlichungen auf Miasanrot.de erstellen automatisch ein neues Thema in unserem Forum. Wir haben dafür den Bereich “Blog” geschaffen. Dort seht ihr einen kurzen Abriss des Artikels, könnt ihn lesen und direkt in ein Gespräch einsteigen. Eure Beiträge werden dann für andere Leser:innen in den Blog gespiegelt, damit sie ebenfalls Lust bekommen, Teil der Community zu werden.

Wir haben außerdem einige Kategorien angelegt, wo abseits von Artikeln über die FC Bayern Männer, die Jugendabteilung oder den Frauenfußball gesprochen werden kann. Außerdem ist bereits Platz für Gespräche rund um den Verein im Allgemeinen und seine Fans sowie andere Fußball(ligen) rund um die Welt

Hier wie auch überall sonst – und das ist neu – kann jede:r von euch nach Herzenslust eigenhändig neue Themen einbringen und Diskussionen eröffnen. Denn selbstverständlich ist bei uns auch Platz für “Offtopic”-Themen. Was wäre die Kurve sonst für ein Forum? ;) 

Für alle unsere Patreon-Unterstützer:innen gibt es außerdem einen dedizierten Bereich, für den ihr euch freischalten lassen könnt. Eine kleine Anleitung gibt es bereits in der Miasanrot-Kategorie.

Miasanrot in der neuen Saison

Die Miasanrot-Kurve ist unser erster Schritt in die Zukunft. Wir betreiben diese Webseite seit über 9 Jahren mit viel Leidenschaft, Herzblut und Freude. 

In den letzten Wochen hat das Team viele Gespräche geführt und Überlegungen angestellt, wie und in welche Richtung wir uns mit unserem Blog weiterentwickeln möchten. Heute haben wir den ersten Schritt veröffentlicht, mehr folgt in den nächsten Wochen. Wir freuen uns darauf!

Fragen oder Feedback an uns?

Sehr gern! Du kannst auch diesen Beitrag in unserer Community diskutieren. Einfach registrieren und uns schreiben, was du über diesen Schritt denkst! Du kannst nun auch dem Miasanrot-Team oder einzelnen Autor:innen direkt eine Nachricht senden und in einen privaten Austausch gehen.

♥ Artikel teilen

»Eier, wir brauchen Eier!«

— Oliver Kahn

Du willst Miasanrot Supporter werden?