Robert Lewandowski of FC Bayern München challenges Alexander Hack of 1.FSV Mainz 05 during the Bundesliga match between FC Bayern Muenchen and 1. FSV Mainz 05 at Allianz Arena on March 17, 2019 in Munich, Germany. (Photo by Christian Kaspar-Bartke/Bongarts/Getty Images)

Rasenfunk 26. Spieltag: Mainz bleibt Mainz

Christopher Trenner 18.03.2019

Max-Jakob Ost diskutiert mit seinen Gästen Mara Pfeiffer (Frauen reden über Fußball, u.a.) und Max Bergmann (Between the Posts, u.a.) vor allem über den Schwerpunkt Mainz 05. Ganz Am Ende gibt es noch eine kleinen Rückblick auf die Partie gegen Liverpool.

Die komplette Sendung findet ihr hier: Rasenfunk 217.

Den Bayern Teil wie immer im Player:

»Eier, wir brauchen Eier!«

— Oliver Kahn

Du willst Miasanrot Supporter werden?

Dein Miasanrot Shop.

HandsofGod XMAX FC Bayern
  1. Mal ein anderes Thema: Will diese Seite bewusst unpolitisch sein, oder gibt es Meinungen zu den dubiosen FIFA-Plänen samt dem Positionswechsel unserer Bayern?

    Gerlinger unterschreibt das offizielle Positionspapier der ECA, Tage später tritt Hoeneß das verbal in die Tonne.

    Wie gesagt, wenn solche Themen hier nicht besprochen werden sollen – kein Problem.

    Antwortsymbol5 AntwortenKommentarantworten schließen
    1. Eine richtige Club WM die den Confederations Cup und die jetzige Club WM ersetzt ist doch besser sportlich und wirtschaftlich.

      Viel ist ja auch Verhandlungssache.
      Position aufbauen Kompromiss etc.

      Interessanter ist doch die Frage ob Hassan so nervoes ist weil Boldt am Horizont auftaucht

      Boldt war ja wohl das eigentliche Hirn hinter Reschke und waere mmn ein viel besserer Sportdirektor als Hassan

      Kahn/Boldt waere nicht so gut wie Kahn/Eberl aber besser als Status quo.

    2. Politisierung will doch keiner!!!1

      Im Ernst: wir haben uns bisher einfach noch nicht umfassend genug damit beschäftigt. Bei mir liegt das beispielsweise an Zeitgründen.

      1. Das Buch ist top bzw
        Gut gemacht

      2. So viel Politik :O
        Ich fühl mich mittlerweile fremd im eigenen Blog

      3. Du meinst mein Buch? Ich würde mich freuen, wenn du eine kurze Amazon-Rezension schreibst, wenn es dir gefallen hat!

  2. Für mich ist das ehrlich gesagt keine “politische” Frage. Ist doch völlig legitim, über Positionen des Klubs nachzudenken. Die Differenzen in der Außendarstellung haben mich auch gewundert.

  3. Ja Dein Buch.
    Kann ich nur jedem Fussballfan (nicht nur FCB) empfehlen.

    Antwortsymbol1 AntwortKommentarantworten schließen
    1. Freut mich mega, dass es dir gefällt!

      Wie gesagt: über eine Bewertung bei Amazon würde ich mich sehr freuen! :)

Hinterlasse einen Kommentar zu Beobachter Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich einverstanden, unsere Community Guidelines zu beachten.