MSR103 Interview mit Bianca Rech

Jolle Trenner 16.08.2019

Bianca Rech ist sportliche Leiterin der FC Bayern Frauen. Sie spricht mit uns über die Ziele der kommenden Jahre, Hintergründe von Neuzugängen wie Ali Riley und Caro Simon und darüber, wie rasant sich das Transfergeschäft bei den Frauen in den vergangenen zwei Jahren verändert hat.

“Wir haben eine Vierjahresstrategie erarbeitet und der Weg soll natürlich ganz klar nach oben gehen. Ein Ziel ist natürlich: Wir wollen die Wolfsburger da oben ablösen mittelfristig und in Europa diesen ersehnten Champions-League-Titel vielleicht auch irgendwann mal erreichen”, sagt Bianca Rech uns im Gespräch.

Sie arbeitet dafür an Konzepten für mehr Durchlässigkeit zwischen dem Mädchenfußball und dem Profi-Geschäft der Frauen und wünscht sich wieder mehr Charakter- und Straßenfußballerinnen mit Haltung auf dem Platz.

Weitere Informationen & Abonniert uns!

♥ Artikel teilen

»Eier, wir brauchen Eier!«

— Oliver Kahn

Du willst Miasanrot Supporter werden?