Round-Up: Mit Corona aus der Pause?

Maurice Trenner 13.11.2021

Aktuelle Nachrichten

Allgemeines

Soccer Looks Different When You Can’t See Who’s Playing | FiveThirtyEight
Manchmal sieht man das, was man sehen möchte. Eine weitere Episode aus der Reihe Confirmation Bias und seine Freunde liefert die Studie aus dem 538-Artikel. Wie ändern sich die Bewertungen eines Fußballspiels, wenn bekannte Diskriminierungsfaktoren wie Hautfarbe oder Geschlecht nicht mehr wahrnehmbar sind? Die Ergebnisse zeigen, wie stark man seine erlernten Bewertungsmassstäbe immer wieder selbst in Frage stellen muss, um vorurteilsfrei bspw. ein Fußballspiel schauen zu können. It’s still a long way baby. | Dennis

Das große Spiel: Wie Fußball unsere Gesellschaft prägt | Süddeutsche [YouTube]
Philipp Lahm nahm an einer Podiumsdiskussion der Süddeutschen Zeitung teil und präsentierte sich dabei gewohnt Lahm-ig. Der Konsensmeinung hinterhertrabend, biederte er sich meines Empfindens nach all zu oft dem Publikum und den möglichen Schlagzeilen an. Sei es seine Kritik an dem Verhältnis des FC Bayerns mit Katar oder die Aussagen zu Kimmichs Impfverweigerung. Dieses stark berechnende Element bestätigt mich dabei durchaus in meiner Einschätzung, eigentlich ganz darüber zu sein, dass Lahm mehr Richtung Karriere beim DFB, als beim FCB geht. Und doch gibt es immer wieder Momente, wo hier Lahms wohlkalkulierende Fassade bröckelt. Gerade  Publizistin Carolin Emcke entlockt ihm einige spannende, weil ehrliche Aussagen. Alles in allem lohnt der Vortrag also doch. | Daniel

Es lebe die Fußballanarchie! | Zeit Online
“Der Pokal hat seine eigenen Gesetze” ist mittlerweile der Standardsatz für die ersten beiden Pokalrunden. In der zweiten Runde der Saison 2021/22 hat er sich mal wieder bewahrheitet. Nicht nur verloren die Münchner Bayern nahezu sensationell deutlich gegen eine entfesselte Gladbacher Borussia, sondern auch die anderen Spiele versprachen Spannung über mehr als 120 Minuten. Nico Horn schrieb daher eine Liebeserklärung an den Pokal. | Maurice

FC Bayern: Viessmann wird Klimapartner in Europa | Sport1
Während die Welt nach Glasgow schaut, wo Politiker*innen aus allen Ländern nach einem Weg zu 1,5-Grad suchen, verkündet der FC Bayern eine Ausweitung der bisher auf China fokussierten Partnerschaft mit Viessmann. Der neue offizielle Klimapartner kümmere sich um “Heiz-, Kühl- und Luftlösungen” so das Statement, ohne jedoch genaueres zu spezifizieren. | Maurice

“Wir haben gutes Geld bekommen” | SportBild
In bester Kalle-Manier verteidigte der Ex-Chef in einem Podcast von WDR den Sponsorendeal mit Qatar Airways, der von Bayern-Fans erneut scharf verurteilt wurde. Liest man das Statement des ehemaligen Vereinschefs, so bestätigt sich, dass wieder einmal werden Menschenrechte mit Geld aufgewogen wurden. Die Lage in Katar vor Ort ist kompliziert, da sind sich viele Beobachter einig. Doch einfach nur Geld nehmen ist sicher nicht der richtige Weg. Deswegen betont Rummenigge auch, dass man im Land aber auch in Europa ständig im Austausch war. Die Herren-Mannschaft wird ihr Trainingslager übrigens diesen Winter nicht im Emirat abhalten. | Maurice

11Leben
Die hervorragende Podcast-Serie 11Leben von Max-Jacob Ost geht zu Ende. Innerhalb von einer Woche veröffentlichte Max die letzten beiden Folgen. Die Erste geht über den Abschied von Uli Hoeneß beim FC Bayern, während die Zweite tatsächlich das langersehnte Interview mit dem Mr. FC Bayern ist. Von meiner Seite aus kann ich für diese im deutschen Sprachraum einzigartige Sport-Reportage nur eine 110% Hörempfehlung aussprechen. Vielen Dank Max für viele spannende, unterhaltsame und informative Stunden. | Maurice

Herrenmannschaft

Dino Toppmöller & Xaver Zembrod – zwei Eckpfeiler in Nagelsmanns Trainerteam | FC Bayern Podcast
Die beiden Co-Trainer aus dem Trainerteam sprechen im vereinseigenen Podcast über ihre Aufgaben an der Säbener Straße. Gerade Dino Toppmöller rückte zuletzt auch öffentlich ins Rampenlicht. Hier lernt man ihn noch besser kennen. Unser Redakteur Enrico meint: “Man entnimmt diesen Gesprächen, dass sich das gesamte Trainerteam fachlich und vor allem menschlich sehr schätzt, was total beeindruckend und vorbildlich ist.” | Maurice

Meister des Details: Gegen Benfica geht Kimmich nächsten Schritt in seiner Entwicklung | FOCUS
Losgelöst von allen Impfdiskussionen um Joshua Kimmich schreibt unser Autor Justin in seiner Kolumne für den FOCUS über seinen sportlichen Wert für die Mannschaft. Während der zentrale Lenker zuletzt die ein oder andere schwächere Performance ablieferte, zeigte er gegen Benfica seine komplette Stärke als Taktgeber mit einem Auge fürs Detail. | Maurice

Glanzhalbzeit der Bayern | Spielverlagerung
Tim Rieke. Spielverlagerung. Ihr kennt das Spiel. Wenn ihr Lust auf in-depth Analysen der taktischen Abläufe eines Spiels habt, seid ihr genau richtig. Wenn das nicht euer Ding ist, bitte weiter scrollen. No harm done. | Dennis

Dayot Upamecano im Interview: “Wir haben versagt!” | SPOX
Neuzugang Upamecano spricht im Interview mit SPOX über seine ersten Monate in München und das Kuriosum, dass er in Deutschland besser bekannt ist als im heimischen Frankreich, denn bereits früh wechselte der heute 23-Jährige nach Salzburg. Spannend am Interview ist jedoch vor allem seine Sicht auf das Spiel in Gladbach. Hier spricht er offen von einem Unfall und gelobt Besserung. Eigene Fehler so offen ansprechen ist heutzutage leider aus der Mode gekommen. | Maurice

Lewandowski stänkert gegen Nagelsmann-Taktik | tz
Der Boulevard schreit auf: Steht nun der Wechsel des womöglich kommenden Weltfussballers bevor? Nein. Was ist denn passiert? Lewandowski hat in Pressekonferenz seine neue Rolle in der Offensive von Nagelsmann beschrieben. Im totalen Offensivfußball mit teils sechs angreifenden Spielern werden die Räume für Lewandowski teilweise eng und er hat weniger Aktionen am Ball. Die Aussagen des Polen sind allerdings nicht so drastisch wie die Schlagzeile einem weis machen will. | Maurice

Süle-Befund mit Folgen für FC Bayern | Sport1
Flick: “Dass es uns passiert, war fast vorherzusehen” | Kicker
Niklas Süle wurde nach der Anreise zur Nationalmannschaft bei einem freiwilligen PCR-Test positiv auf Covid-19 getestet. Mit ihm müssen nun seine Mitspieler Kimmich, Musiala und Gnabry in Quarantäne. Müller, der in der gleichen Reisegruppe war, musste nicht abreisen. Gegebenenfalls verpasst das Quartett damit auch den Wiederstart nach der Länderspielpause. Gleichzeitig wird auch die Trainingsmannschaft der Münchner zum Rumpfkader, da nach einer Infektion von Torben Rhein die Jugendspieler vorerst nicht mehr am Training teilnehmen. Auch Choupo-Moting muss als Kontaktperson in Quarantäne. | Maurice

Saison-Update

Amateure

Die Amateure des FC Bayern grüßen weiter von der Tabellenspitze. Nach einem 2:1-Auswärtssieg beim SV Heimstetten führt das Team von Trainer Martin Demichelis die Tabelle der Regionalliga Bayern mit einem Punkt Vorsprung an. Der Tabellenzweite Bayreuth hat jedoch ein Spiel weniger absolviert. Derzeit steckt die Mannschaft in einem kleinen Formloch, gewann nur drei der letzten sechs Spiele und kassierte ordentliche 9 Gegentreffer.

Gerade die mangelnde Stabilität in der Abwehr wird immer deutlicher. Jedem Punktverlust in der laufenden Saison ging eine eigene Führung voraus, doch sichtbare Fortschritte beim Verwalten einer eigenen Führung gab es zuletzt nicht. Das, was das Team noch zu Saisonbeginn ausgezeichnet hatte, nämlich die außergewöhnliche Gefahr in der Offensive, war zuletzt nicht mehr so extrem zu sehen. Dennoch gibt es keinen Zweifel daran, dass die Mannschaft in der Summe bisher eine herausragende Saison spielt. Die Strategie, in erster Linie auf die Entwicklung der jungen Spieler zu setzen, ist von den sportlichen Ergebnissen her besser aufgegangen als das vor Saisonbeginn zu erwarten war.

Eine Vorentscheidung über die Chancen auf den Aufstieg dürfte es schon in der Winterpause geben. Zahlreichen Spielern liegen reizvolle Angebote aus höherklassigen Ligen vor. Keine leichte Aufgabe für die Verantwortlichen des FC Bayern, zwischen den sportlichen Chancen auf den Drittligaaufstieg, den individuellen Entwicklungen der Spieler und der finanziellen Situation des Clubs in Coronazeiten abwägen zu müssen.

Aktuelle Miasanrot-Artikel

“Behind the Legend”: Nur PR oder doch viel mehr? | Katrin & Justin

Ein Saisonstart mit Tücken | Robert

2:1 im Top-Spiel! Bayern schlägt Freiburg | Christopher

Bayern nach turbulentem 5:2 gegen Benfica im Achtelfinale | Daniel

♥ Artikel teilen

»Eier, wir brauchen Eier!«

— Oliver Kahn

Du willst Miasanrot Supporter werden?