Miasanrot Episode 26 – Porto ante portas

Jan Trenner 20.04.2015

Eine aufregende FC Bayern Woche liegt hinter uns. Das Spiel in Porto ging recht deutlich und durch kapitale Fehler verloren. Gegen Hoffenheim zeigte man eine solide Leistung und dann trat auch noch das Ärzteteam um Müller-Wohlfahrt geschlossen zurück. Wir analysieren die Partien, heben einige Spieler hervor und betrachten die Auswirkungen und mögliche Einflüsse der Situation um das Team von Medizinern.

Shownotes

  • 00:00 Porto: Deutliche Niederlage in Porto. Wir analysieren die Partie, die Fehler des FC Bayern und die Ausrichtung unseres Gegners. Wo muss man besser werden und was macht eventuell Hoffnung für das Rückspiel?
  • 29:08 Lehren aus Hoffenheim: Relativ ungefährdet und mit einem starken Sebastian Rode gewann der FCB gegen die TSG aus Hoffenheim. Was bleibt von der Partie hängen und welche Aussagen kann man mit Blick auf das wichtige Rückspiel am Dienstagabend treffen?
  • 34:55 Der Ärztestreik: Nach fast 40 Dienstjahren erklärte Müller-Wohlfahrt überraschend seinen Rücktritt als führender Arzt beim FC Bayern. Die Diskussion war groß und einige schossen sich schnell auf den Trainer ein. Wir versuchen das Thema auseinander zu nehmen und Peps Einfluss auf den Verein und seine mögliche Rolle im kommenden Umbruch einzuordnen.

Weitere Informationen & Abonniert uns!

♥ Artikel teilen

»Eier, wir brauchen Eier!«

— Oliver Kahn

Du willst Miasanrot Supporter werden?