Arsenal gegen Bayern ist auch das Duell Wilshere gegen Thiago

♥ Artikel teilen

»Eier, wir brauchen Eier!«

— Oliver Kahn

Du willst Miasanrot Supporter werden?

Anzeige
King Coman Hands of God
  1. “Während Wilshere nun schon seit 2-3 Jahren nachweist, dass er allerhöchsten Ansprüchen und der hohen Verantwortung im zentralen Mittelfeld eines Top-Clubs gewachsen ist.”
    Habe selber höchsten Respekt vor seinen Qualitäten und seinem Potential. Das Spiel gegen Barcelona spricht da Bände. Aber Top-Leistungen konstant auf Top-Niveau abzurufen, da fehlt Wilshere in meinen Augen noch einiges zu.

    Antwortsymbol2 AntwortenKommentarantworten schließen
    1. Mein Punkt ist: Thiago war in Barcelona ein Ergänzungsspieler. An ihm wurde Erfolg oder Misserfolg in Barcelona nicht fest gemacht. Wilshere ist seit 2010 mit der einjährigen verletzungsunterbrechung in 11/12 Stammspieler bei Arsenal. Auf einer der wichtigsten Positionen im internationalen Fußball. Dass er dieser Aufgabe gewachsen ist, hat er meiner Meinung nach bewiesen. Auch wenn gewiss noch großes Entwicklungspotenzial da ist. Thiago ist zum ersten Mal in der Situation eine Mannschaft maßgeblich mit zu prägen.

      1. Ok, wenn du es so formulierst, stimm ich dir voll und ganz zu! Klang im Text etwas zu abgehoben. ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich einverstanden, unsere Community Guidelines zu beachten.