round-up

Round-Up: Karl Witt

Auf die englischen Wochen folgt die Länderspielpause und wie alle paar Wochen kehrt an der Säbener Straße etwas mehr Ruhe ein. Während die Nationalspieler auf Freundschafts-Länderspielreise sind, trainiert eine kleine Gruppe daheim – und bekam nach dem 6:1 im Paulaner Cup auch ein wenig Freizeit in den nächsten Tagen.

Karl Witts Fußballkarriere ist mit Sicherheit einzigartig. Geboren 1923, begann er bei sich zuhause in Dillisburg in der Jugend Fußball zu spielen – und musste quasi mit Beginn seiner Profikarriere in den zweiten Weltkrieg einrücken. Dort geriet Witt in englische Kriegsgefangenschaft und wurde nach England gebracht. Auf der Insel aber ging es, so komisch das klingt, bergauf: Bei Sheffield United durfte Witt mittrainieren und bestritt später auch einige Punktspiele. Als er 1947 ein Angebot von West Ham United vorliegen hatte, entschloss er sich jedoch zur Rückkehr nach Deutschland. Bei den Stuttgarter Kickers fand der defensive Mittelfeldspieler eine neue Heimat und blieb von 1947 bis 1950. Nachdem die Kickers aus der Oberliga absteigen mussten, zog Witt weiter nach München zum FC Bayern. Bei den Roten wurde er auf Anhieb zum Stammspieler und trug drei Jahre lang zu soliden Ergebnissen in der damals höchsten deutschen Spielklasse bei.

Witt beendete seine Karriere schließlich 1953. Wir gratulieren zum morgigen Geburtstag!

Miasanrot.de stellt regelmäßig am Dienstag und Freitag in einem Round-Up lesenswerte Texte und Fundstücke rund um den FC Bayern zusammen. Gewidmet wird jedes Round-Up einem ehemaligen Bayern-Spieler, der am jeweiligen Tag (oder kurz zuvor/danach) Geburtstag hat.

Presseschau

Holger is back

Wenn man einen überragenden 4:0-Heimsieg nur wegen der Einwechslung eines Spielers wirklich in Erinnerung behält, dann muss dieser einen wirklich besonderen Status haben – so wie Holger Badstuber. Was das Publikum in der Allianz Arena am Samstag bei Badstubers Einwechslung ablieferte, verschaffte nicht nur Philipp Lahm auf der Bank Gänsehaut. Der Innenverteidiger hat sich erneut zurückgekämpft, die “SZ” fasst seine Geschichte noch einmal gut zusammen. Es bleibt nun eigentlich nur zu hoffen, dass das für lange Zeit der letzte “Holger is back”-Text im Round-Up ist.

Catuogno über Guardiola

Es gibt im Moment viele Texte zu Pep Guardiola und seinem möglichen Verbleib oder Wechsel. Kaum einer trifft den Nagel so auf den Kopf wie der Kommentar von Claudio Catuogno für die “SZ”. Er arbeitet wunderbar heraus, weshalb es für den FC Bayern wichtig wäre, Pep zu halten – und andersherum. Lesenswert!

Spielzug-Video aus dem Stuttgart-Spiel

Eigentlich wirkt die Szene, die in einem Video auf “Dailymotion” zu sehen ist, nicht spektakulär. David Alaba, beziehungsweise Jerome Boateng, gewinnt ein Laufduell und spielt den Ball dann sicher über Manuel Neuer wieder nach vorne. Und doch arbeitet sie ein Detail heraus, das auch auf Twitter erkannt wurde. Pep Guardiolas Idee, wie man seinem Mitspieler hilft, ist, dass man sich von ihm weg bewegt – wie das aussieht, zeigen Boateng, Alaba und Neuer in dieser Szene gut.

Gomez im Kicker

Im Round-Up beschäftigen wir uns auch stets mit Ex-Spielern, von denen einer gerade für Schlagzeilen sorgt. Mario Gomez ist wieder zurück in der Nationalmannschaft, seine Nominierung hat er sich mit starken Leistungen bei Besiktas verdient. Im Interview mit dem “Kicker”, das die “TZ” zusammenfasst, sprach der Stürmer auch über seine Zeit beim FC Bayern und dass er sich durchaus die Frage gestellt hat, ob der Wechsel nach Florenz damals wirklich die richtige Entscheidung war.

Miasanrot Patreon

Abonniere unsere Beiträge!

Twitter & Facebook

Folge uns über Social Media

Du willst die aktuellsten und wichtigsten News zum FC Bayern lesen? Folge uns auf Twitter @miasanrot oder like unsere Facebook Seite.

Folgen

Leserkommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Miasanrot.com — Der FC Bayern München Blog