»Tore wie Zucker«

Ohh wie ist das schön! Sechs Jahre ist – nein war – unser letzter Erfolg in Hamburg schon her. Im vom Boulevard heraufbeschworene Nord-Süd-Gipfel wollte der HSV den Aufwärtstrend mit van der Vaart fortsetzen, aber unsere Münchner hatten da etwas dagegen. Schweinsteiger, Müller, Kroos, Bayern 3, Hamburg 0, Danke, Bitte.

Zusammenfassung mit einem Wort gefällig: kein Problem, denn Kai findet mit »souverän« die perfekte Antwort.

Abteilung »Tore wie Zucker«

Drei kurze Absätze, drei Tore unserer Jungs.

Tor 1: Als Ribery den Ball beim Kontern traf keimte ein kurzer »Oh was war das«-Gedanke auf, der sich aber sehr schnell in ein breites Grinsen verwandelt hat. Was beinahe wie ein Unfall aussah wurde wunderbar von Kroos in einen Sololauf auf Rene Adler umgesetzt. Eine Schrecksekunde als das nicht funktionierte und dann stand Toni Kroos einfach da und wartete. Thomas Müller zog den Verteidiger weiter in Richtung Tor und Bastian Schweinsteiger netzte mit dem Kopf zu einem weiteren Saisontor ein. Obwohl die Situation schon fast vorbei war hat man Ruhe bewahrt und der Torerfolg wurde zielstrebig erarbeitet.

Tor 2: Der durchweg überragende Frank Ribery setzt erneut Thomas Müller in Szene und obwohl Adler ihn fast über die Torauslinie abdrängen kann fällt ein Tor. Während der Hamburger Keeper auf eine Flanke in die Mitte spekuliert, zieht das Schlitzohr gut angeschnitten ab und trifft so aus fast unmöglichem Winkel. Giovane Elber schoss in der Saison 1998/99 gegen Hansa Rostock ein ähnliches Tor mit Links von der rechten Spielfeldseite. Ab 0:50 ist das gut im Video zu sehen.

[youtube z4FIqFhS_KE 675 506]

Tor 3: Doppelpass zwischen Toni Kroos und (wer auch sonst?) Ribery und dann hämmert unser Zehner das Ding aus 6 Metern unter die Latte. Wir führen mit drei Toren in Hamburg und das Thema ist erledigt.

Werde Miasanrot Patrone & unterstütze unser Projekt. Jetzt direkt teilnehmen und Vorteile sichern oder im Blog mehr erfahren!

Ein grandioser Ribery

Spielverlagerung fasst Francks Abend mit einer eindrucksvollen Kombinationsstatistik zusammen.

Ribéry spielte 38 Kombinationen mit Alaba, 25 mit Schweinsteiger, 24 mit Kroos, 14 mit Müller, 11 mit Mandzukic – als Vergleich: HSVs Linksaußen Beister schaffte sechs mit van der Vaart, vier mit Jansen, drei mit Arslan, keine mit Son; Rudnevs hatte in der zweiten Halbzeit insgesamt nur 14 Kombinationen.

Nun werden zwei Dinge sehr deutlich: 1) ein Franck Ribery in aktueller Form ist nicht zu ersetzen und der Motor unserer Angriffsbemühungen und 2) die Linkslastigkeit des Spiels war keineswegs von Nachteil. Unsere Spieler konnten das kompakte Zentrum umspielen und sich auch auf engstem Raum auf den Außenbahnen durchsetzen. Hätte Thomas Müller nicht ein Tor erzielt, hätte man ihm vielleicht einen durchwachsenen Abend attestiert. Letztendlich führten aber auch seine geschickten Bewegungen zum Gesamterfolg. Wie immer »Hätte hätte Fahrradkette«.

Louis van Gaal & das Nachtreten

Lange habe ich mit mir gerungen ob ich ein Kommentar zu van Gaal schreiben soll. Ob es notwendig ist sein Nachtreten gegenüber Uli Hoeneß und unserem Verein zu kommentieren oder sich aus der vom Boulevard gepushten Diskussion einfach rauszuhalten.

Paul Breitner hat am Sonntagmorgen im Sport1 Doppelpass folgende Antwort zum Thema gegeben und so will ich es auch halten. Offene Scharmützel und Nachtreten gegen einzelne Personen hat niemand nötig. Dennoch sollten wir nicht seine Leistungen vergessen und die noch immer währenden Veränderungen beachten. Also sagen wir lieber nichts.

Miasanrot Patreon

Abonniere unsere Beiträge!

Twitter & Facebook

Folge uns über Social Media

Du willst die aktuellsten und wichtigsten News zum FC Bayern lesen? Folge uns auf Twitter @miasanrot oder like unsere Facebook Seite.

Folgen

Leserkommentare
  1. […] gewinnt nach gefühlten Ewigkeiten wieder in Hamburg und Miasanrot sieht das u.a. als Erfolg von Franck Ribéry, der in der derzeitigen Form nicht zu ersetzen ist. […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Miasanrot.com — Der FC Bayern München Blog