SV Heimstetten – FC Bayern II 1:1 (1:1)

Drittes Spiel – drittes Remis. Die kleinen Bayern kommen noch nicht recht in Schwung in der Regionalliga Bayern. Der Auftritt gegen Heimstetten war dabei offensichtlich so ernüchternd, dass Trainer Mehmet Scholl nach dem Spiel das Thema Aufstieg bereits abhakte. Lichtblick: Bastian Fischer erzielte bereits sein zweites Saisontor.

SV Heimstetten – FC Bayern II 1:1 (1:1)
SV HeimstettenLehner – Neumeyer (90.Oretan), Mayer, Löppert, Lopes – Siedlitzki, Paul, Bläser, Simari (72. Hasenbeck) – de la Motte, Toy
FC Bayern IIZingerle – Horn, Buck, Wein, Rothenbücher – Lala, Hürzeler (56. Duhnke), Schöpf, Fischer – Schweinsteiger (46. Jennings), Weihrauch
Ersatz:Riedmüller, Rankovic, Grill, Pangallo, Vastic
Schiedsrichter:Matthias Zacher (Nußdorf)
Zuschauer1.050
Tore:1:0 Simari (33.) 1:1 Fischer (39.)
Gelbe Karten:Bläser, Toy / Lala
Miasanrot Patreon

Abonniere unsere Beiträge!

Twitter & Facebook

Folge uns über Social Media

Du willst die aktuellsten und wichtigsten News zum FC Bayern lesen? Folge uns auf Twitter @miasanrot oder like unsere Facebook Seite.

Folgen

Leserkommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Miasanrot.com — Der FC Bayern München Blog