Round-Up: Werder Bremen

Endlich wieder Bundesliga: Mit dem Eröffnungsspiel am Freitagabend gegen Werder Bremen startet der FC Bayern in den wichtigsten Wettbewerb der Saison. Das Round-Up präsentiert sich daher diese Woche im grün-weißen Kleid und bietet neben den besten Links der Woche auch einen kleinen Rückblick auf die Historie gegen Werder.

Bereits zum dritten Mal treffen Bayern und Bremen zum kleinen Nord-Süd-Schlager am ersten Spieltag aufeinander. 1982/83 verloren die Münchner ihren Auftakt im Weserstadion noch mit 1:0, berühmt geworden ist das Spiel für das legendäre Eigentor von Jean-Marie Pfaff, der einen Einwurf von Uwe Reinders ins eigene Tor lenkte. 1991/92 trennten sich beide Vereine 1:1, die Bayern traten mit Raimond Aumann im Tor und Brian Laudrup (dem Torschützen) im Sturm an. Auf der Bank: Jupp Heynckes im Duell mit Otto Rehhagel. Die Hochphase der Duelle mit Werder war sicherlich zu Anfang dieses Jahrtausends, eine der bittersten Niederlagen für den FCB das 1:3 im eigenen Stadion, das Werder bereits am 32. Spieltag zum Meister machte. Seitdem konnten die Bremer nur einmal in München punkten, beim fast schon legendären 5:2 im September 2008, als nur Tim Borowski zweimal für die Bayern traf und ein wenig Ergebniskorrektur betrieb. Seitdem verloren die Münchner kein Spiel mehr gegen Grün-Weiß, seit 2010 sind die Nordlichter fast schon zum Lieblingsgegner geworden. Die Bilanz: 13 Siege, 48:7 Tore. Insofern scheint auch aus historischer Sicht nicht allzu viel gegen einen Auftaktsieg in der Saison 2016/17 zu sprechen.

Miasanrot.de stellt regelmäßig in einem Round-Up lesenswerte Texte und Fundstücke rund um den FC Bayern zusammen.

Presseschau

Davide Ancelotti im Portrait

In acht Monaten deutsch zu lernen kann in einer phrasenhaften, eintönigen und von vielen Fremdwörtern geprägten Sprache enden – oder eben wie bei Davide Ancelotti. Dessen hervorragendes Deutsch ist nur ein Faktor, der den erst 27 Jahre alten Assistenztrainer sympathisch macht, wie sich im Portrait beim YouTube-Kanal des FC Bayern zeigt.

Nachrichten von den FCB-Frauen

Für Fußball-Deutschland auf keinen Fall, für den FC Bayern aber womöglich schon eine gute Nachricht ist der Nationalmannschafts-Rücktritt von “Mel B” Melanie Behringer, die wie Annike Krahn in Rio ihr letztes Turnier bestritten hat und dieses mit einer Goldmedaille und einer hervorragenden Leistung abschließen konnte. Ebenfalls positiv ist Vertragsverlängerung von Melanie Leupolz, die bis mindestens 2019 beim FC Bayern bleiben wird.

Im Interview mit der Homepage fcbayern.de stellt sich zudem Neuzugang Verena Faißt vor, die zur neuen Saison aus Wolfsburg an die Isar wechselte und eine beeindruckende Erfolgsbilanz vorzuweisen hat.

Die Causa Ribery

So wie Franck Ribery in den letzten Wochen Fußball gespielt hat, sollten sich eigentlich die Lobeshymnen über die Rückkehr des Franzosen zu alter Stärke gegenseitig übertreffen. Doch dank einem unnötigen Ellenbogenschlag im Supercup und einem zumindest nicht sehr besonnen geführten Zweikampf in der 1. Pokalrunde steht nun eher die Psyche im Vordergrund. Die Süddeutsche Zeitung trifft mit ihrem Text zu Ribery genau den richtigen Ton und stellt auch eine Verbindung zu einer bislang noch nicht erfolgten Vertragsverlängerung her.

Stefan Reinartz bei Onefootball

Stefan Reinartz hat sich in der Taktik-Szene mittlerweile zu einem echten Popstar entwickelt und mit seiner Packing-Statistik für Aufsehen gesorgt. Bei Onefootball stand der ehemalige Leverkusener nun Rede und Antwort und beantwortete unter anderem auch eine, wie er es formulierte, “Frage aus der Münchner Ecke”…

Die Woche bei Miasanrot

Bei uns im Blog startete die Woche mit einem Artikel zur (mittlerweile geklärten) Frage, wo sich Holger Badstuber eigentlich versteckt. Neben der Vorschau zum Spiel gegen Werder Bremen am Freitagabend gab es einen ersten Vorbericht zur Champions-League-Gruppenphase. Auch die Jugend kam zum Zug, vor den anstehenden Spitzenspielen bringt der Text von Martin auf den neuesten Stand. Unser Autor Steffen versuchte sich zudem wieder an seinen fast schon zur Tradition gewordenen Thesen zur Bayern-Saison.

Miasanrot Patreon

Abonniere unsere Beiträge!

Twitter & Facebook

Folge uns über Social Media

Du willst die aktuellsten und wichtigsten News zum FC Bayern lesen? Folge uns auf Twitter @miasanrot oder like unsere Facebook Seite.

Folgen

Leserkommentare
  1. Fabian

    Wahnsinn, was ihr momentan für einen Output habt! Auch wenn ich nicht jeden Artikel sehr gut finde, sind die meisten doch ziemlich informativ.
    Weiter so!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Miasanrot.com — Der FC Bayern München Blog