Pizarro verlängert um ein Jahr

— FC Bayern München (@FCBayern) May 27, 2014

Eine sehr kluge Entscheidung des FC Bayern, die nach den Aussagen der letzten Wochen auch erwartet worden war. Ich bin ein großer Fan von diesen ein Jahr-Verträgen für die Ü32-Veteranen. Pizarro ist der ideale Ergänzungsspieler im Angriff. Er hat sicher keine 40-50 Spiele pro Saison im Tank, aber er kann sich seine Momente suchen und dem FC Bayern mit seinen Toren im Verlauf der Saison eine wichtige Entlastung sein. Seine Torquote pro Minute in den vergangenen beiden Saisons ist überragend. Ein rundum gute Entscheidung.

Abonniere unsere Beiträge!



Twitter & Facebook

Folge uns über Social Media

Du willst die aktuellsten und wichtigsten News zum FC Bayern lesen? Folge uns auf Twitter @miasanrot oder like unsere Facebook Seite.

Folgen

Leserkommentare
  1. bootsmann

    Ick freu’ mir!!!

  2. MG19

    Klasse! Ein toller Typ und genialer Fußballer!

  3. wolf peter berthold

    Du sagst es. Eine gute Entscheidung. Pizarro ist einerseits gut fuer ein wichtiges Tor und grundsaetzlich immer gut fuer die Moral der Mannschaft.

  4. SP

    Pizarro ist definitiv die richtige Entscheidung. Dass van Buyten nicht verlängert, ist schwer zu beurteilen, da wir über die Position kaum etwas wissen. Wir brauchen auf jeden Fall mindestens 5 Innenverteidiger, da 4 bei Planungen mit einer Dreierkette eindeutig zu wenig sind. Dann ist die Beurteilung von dieser Entscheidung mMn davon abhängig, welchen Innenverteidiger wir kaufen (dass jetzt ein weiterer kommt dürfte ja sicher sein), ob wir vielleicht sogar 2 Innenverteidiger kaufen (vielleicht einen mit ca. 25 Jahren, der sofort mithelfen kann und einen sehr jungen sehr talentierten, der mittelfristig Dante ersetzt), wie die Planungen mit Martinez Position sind und wie der Fitnesszustand von Badstuber ist. Als Backup fand ich van Buyten durchaus nützlich und sogar ähnlich wichtig, wie Pizarro, aber im Sturm haben wir vermutlich auch wegen des wahrscheinlichen Abgangs von Mandzukic, der mit Sicherheit die Verhandlungen beschläunigt haben durfte, eine ganz andere Situation, wie in der Abwehr.

    1. Warte doch erst einmal ab, was in Sachen DvB passiert! Ich hoffe immer noch, daß auch DvB noch ein weiteres Jahr Vertrag zugestanden bekommt. Er ist nach wie vor fit und kann in der Bundesliga bestehen. Außerdem berichtetet der kicker gestern, daß er Bayern !! helfen würde, wenn der Aufstieg in die 3. Liga geschafft werden sollte. Daß der Belgier mit nach Brasilien fährt, zeigt doch, daß er nach wie vor Musterprofi ist und seine Leistung bringt.

      Mein Tipp (und Wunsch): Auch van Buyten wird bis 30.6.2015 verlängern.

      1. SP

        https://de.eurosport.yahoo.com/news/bundesliga-kein-neuer-vertrag-f%C3%BCr-van-buyten-120754652–sow.html;_ylt=AuzhbhDh9AQ6zc8CESdJG0Uzg4t4;_ylu=X3oDMTFjM21iZGViBG1pdAMEcG9zAzgEc2VjA01lZGlhR3JhbmRTbGFtRW50aXR5TWl4ZWRMaXN0;_ylg=X3oDMTBhMjJqdmtrBGxhbmcDZGUtREU-;_ylv=3
        Ansonsten stimme ich mit dir überein (Diese Meinung wollte ich auch durch den Satz “Als Backup fand ich van Buyten durchaus nützlich und sogar ähnlich wichtig, wie Pizarro” ausdrücken).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Miasanrot.com — Der FC Bayern München Blog